Home  Druckversion  Sitemap 

Das Gerätehaus des Löschzuges Suderwich

Es wurde 1938 am heutigen Stresemannplatz gebaut.
Davor hatte der Löschzug sein Domizil an der alten Schule im Hochfeld.
Im Jahre 2001 wurde das Feuerwehrhaus anlässlich des 90jährigen
Löschzug-Jubiläums komplett renoviert und modernisiert.

Durch das Konjunkturpaket war es der Stadt möglich das Gerätehaus im Jahr 2011, also kurz vor dem 100jährigen Jubiläum, mit einem An- und Umbau zu erweitern und zu modernisieren!

Gerätehaus Suderwich

In den ersten 49 Jahren stand der rechte Teil des Gebäudes seperat.
Der Anbau mit fünf weiteren Stellplätzen für Fahrzeuge, kam dann 1987,
durch eine Investition des damaligen Zivilschutzes des Bundes hinzu.

Altes Gerätehaus Suderwich

Das alte Gerätehaus im Hof der Schule Hochfeld, verfügte damals bereits über einen Steigeturm, der für Übungen immer schon wichtig war und ist 

 
CMS von artmedic webdesign